Knappe Niederlage im Nachholspiel

Am Sonntag fand das Nachholspiel gegen den Tabellenvize “Joga Finito” statt.
Dieses Spiel hätte eigentlich am 8. Spieltag stattfinden sollen.
Nach hartem Kampf mussten sich die “Zebranos” am Ende mit 1:3 geschlagen geben.
In der 38. Minute gingen die Gäste in Führung, nachdem die “Zebranos” einmal in der Abwehr zu offen wurden .
Die Antwort ließ allerdings nur eine Minute auf sich warten.
Nach einem Freistoß von der Seite durch M. Todte erzielte David Gronau, mit einem abgefälschten Schuss, das 1:1 Halbzeitergebnis.
In Hälfte zwei entwickelte sich teilweise ein offener Schlagabtausch in dem die Gastgeber dann in der 80. Minute das 1:2 hinnehmen mussten.
In den Schlussminuten gab es dann noch das 1:3, da die “Zebranos” alles versuchten, um noch den Ausgleich zu erzielen
Fazit: Gut gespielt, toll gekämpft, so muss das sein – leider fehlten am Ende die Punkte!