Niederlage in Krefeld

Am 12. Spieltag, dem ersten nach der Sommerpause, mußten sich die “Zebranos” mit 1:4 gegen den “KFC Uerdingen” geschlagen geben.
Zwar gingen die Gäste schon nach 5 Minuten durch Christoph Röskens in Führung, konnten diese aber nicht lange halten.
Durch einige vergebene Großchancen war dann am Ende auch nicht mehr drin.