Jahreshauptversammlung der “KLN”

Am letzten Samstag, den 03.02.07, fand die JHV der “KLN” in Moers statt Das ausführliche Sitzungsprotokoll gibt es auf der[URL=http://www.klnonline.de/sitzung2007.php] “KLN” Seite[/URL] zu sehen.
Hier nun eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Punkte. Die “Real Zebranos” übernehmen das Amt des Kassenwarts für die “KLN”. Zum Schutz des Bestehens der Liga wird jedes der 8 teilnehmenden Teams 100 Euro in die Kasse einzahlen. So soll verhindert werden, daß nochmal sowas passiert, wie in der Saison 2006, als 2 Teams einfach ausgestiegen sind. In einem solchen Fall wird das “Pfandgeld” einbehalten und kommt der Liga zu gute.
Jede Mannschaft wird für die Saison ’07 eine Person abstellen, die den jeweiligen Verein im neu eingeführten Schiedsgericht vertritt. Dieses soll bei strittigen Fragen beraten und eine Entscheidung treffen.
Ab sofort müssen die Außenlinien in der “KLN” deutlich erkennbar sein. Dies kann durch Hütchen, Flatterband o. ä. geschehen.
In der neuen Saison werden 3 neue Team mitspielen. Dies sind: Union Walsum (Duisburg), KSV Oldies (Moers) und der KFC Uerdingen (Krefeld). Damit besteht die Liga wieder aus 8 Teams.
Die neue Saison startet am 01.04.07. [URL=http://www.klnonline.de/spielplan2007.php]Hier[/URL] geht es zum Spielplan.
Die Saison 2006 soll nach Wunsch von “Deluxe” und “Torpedo” noch ausgespielt werden. Dies liegt allerdings an den “Legas”, die bei der JHV leider nicht anwesend waren. Sobald es zu diesem Thema etwas neues gibt, kommt eine Info.
Alle weiteren Punkte können, wie gesagt, im Protokoll nachgelesen werden.